Glühwein-Risotto

40 min
Dauer
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste9 Zutaten

  • 2 Schalotten
  • 250 g Rote Beete (vakuumiert)
  • 1 EL Alnatura Gemüsebouillon
  • 500 ml Wasser
  • 65 g Alnatura Parmigiano Reggiano
  • 50 g Alnatura Butter
  • 250 g Alnatura Risottoreis
  • 500 ml Alnatura Glühwein
  • ½ TL Alnatura Schwarzer Pfeffer gemahlen

So wird's gemacht

Schalotten schälen und fein würfeln.

1

Schalotten schälen und fein würfeln.

2

Rote Bete abtropfen lassen und in ½ cm große Würfel schneiden.

3

Gemüsebouillon mit heißem Wasser nach Packungsanweisung zubereiten. Parmesan fein reiben.

4

Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze zerlassen, Schalottenwürfel darin 1 Min. glasig dünsten, Reis dazugeben und unter Rühren 1 weitere Min. mitdünsten.

5

Zunächst die Hälfte des Glühweins dazu gießen und unter Rühren einkochen lassen.

6

Restlichen Wein unterrühren und unter Rühren so lange garen, bis die Körner die Flüssigkeit fast vollständig aufgenommen haben.

7

Bouillon nach und nach dazugießen und dabei immer wieder unter Rühren einkochen lassen.

8

Das Risotto auf diese Weise in 18–20 Min. fertig garen.

9

5 Min. vor Ende der Garzeit die Rote-Bete-Würfel zum Risotto geben.

10

Zum Schluss den geriebenen Parmesan unterheben und mit Pfeffer abschmecken.

Tipp: Statt Glühwein können Sie auch Rotwein verwenden. Für eine alkoholfreie Variante verdoppeln Sie einfach die Menge der Gemüsebouillon. Quelle: Alnatura

Glühwein-Risotto