Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Gnocchi-Salat mit Speck, Radicchio und Kirschtomaten

30 min
Dauer
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 200 g geräucherter, durchwachsener Speck
  • 1 Zwiebel
  • 400 g frische Gnocchi (Kühlregal)
  • 1 Radicchio
  • 250 g Kirschtomaten
  • 5 EL heller Balsamico-Essig
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Stiele Zitronenthymian

Zubereitung

 
1
1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Speck ohne Fett in einer Pfanne knusprig braten. Zwiebel und Gnocchi hinzugeben und kurz mitbraten.
2
2. Radicchio putzen, waschen und trocken schleudern. Grob zerzupfen. Tomaten waschen, abtrocknen und in der Hälfte durschneiden.
3
3. Radicchio und Tomaten in die Pfannen mit den Gnocchi geben und ca. 3 Minuten mitbraten. Brühe und Essig nutzen, um Gnocchi abzulöschen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Thymian waschen, abtrocknen und Blätter von den Stielen zupfen. Zu den Gnocchi geben und auf Tellern anrichten.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus