Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Goldene Milch

20 min
Dauer
leicht

Zutaten für

1
1

Ihre Einkaufsliste9 Zutaten

  • 120 ml Wasser
  • 1 Esslöffel Kurkuma Pulver
  • ca. 15 g Ingwer
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Teelöffel Kokosöl
  • 350 ml Mandeldrink
  • 1-2 Esslöffel Agavendicksaft oder Ahorn­sirup
  • 1 Prise Zimt
  • bach Belieben Salz und Pfeffer

So wird's gemacht

1 große Tasse:

1

1 große Tasse:

2

Für die Basis der Goldenen Milch als erstes die Kurkuma-Paste herstellen:

3

Dazu das Wasser mit dem Kurkuma-Pulver in einen Topf geben.

4

Ein daumengroßes Stück frischen Ingwer schälen, fein reiben und mit einer Prise Muskatnuss ebenfalls in den Topf geben. Langsam unter Rühren aufkochen, nach ca. 10 min entsteht eine Paste.

5

Den Mandeldrink in einem Topf erhitzen und die Kurkuma-Paste mit einem Schneebesen in die Milch einrühren.

6

Agavendicksaft, Zimt und Kokosöl hinzugeben, rühren und 2 min köcheln lassen. Mit einer Prise schwarzen Pfeffer garniert servieren.

Tipp: Da der Geschmack sehr stark ist, mit einer kleinen Menge der Paste anfangen oder mit noch etwas Mandeldrink aufgießen.

Goldene Milch