Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Haferflocken-Mandel-Kekse mit Apfel

von Isa, Globus St. Wendel

20 min
Dauer
12 Min
Backzeit
170 °C
Temperatur
Umluft
leicht
1

Ihre Einkaufsliste9 Zutaten

  • 100 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 70 g gemahlene Mandeln
  • 40 g gehackte und geröstete Mandeln
  • 30 g Haferflocken
  • 55 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 80 g zerlassene Butter
  • 1 Stk Apfel
  • 1 Stk Ei

So wird's gemacht

Apfel schälen, entkernen und raspeln.

1

Apfel schälen, entkernen und raspeln.

2

Alle Zutaten miteinander verkneten und mit 2 TL kleine Teighäufchen auf ein Backblech setzen.

3

Dann bei 170°C (Umluft) backen, ca. 12 - 15 Minuten

4

Die Kekse sind nicht zu süß, wer es süßer haben möchte, kann auch noch mehr Zucker verwenden.

5

Auch können den Äpfeln noch vorher Zimt beigefügt werden bzw. auch mehr als ein Apfel verwendet werden.

6

Nach Belieben können die Haferflocken noch etwas angeröstet werden.