Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Herbstlicher Wildkräuter-Salat

15 min
Dauer
leicht

Herbstlicher Wildkräuter-Salat

Zubereitung: 15 min
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste7 Zutaten

So wird's gemacht

1. Wildkräuter abspülen, trocken tupfen und auf Tellern anrichten.

2. Kräuterseitlinge der Länge nach in Scheiben schneiden, in 2 EL Olivenöl von beiden Seiten anbraten, salzen, pfeffern und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

3. Zwiebel sehr fein hacken.

4. In einer Pfanne 8 EL Olivenöl erhitzen, mit etwas Chili-Pulver würzen, darin die Zwiebel glasig dünsten. Mit Himbeeressig ablöschen.

5. Thymian und gehackte Petersilie zugeben, einige Minuten ziehen lassen.

6. Pilze wahlweise kalt oder lauwarm auf dem Salat verteilen, anschließend das Dressing darüber verteilen.

1

Wildkräuter abspülen, trocken tupfen und auf Tellern anrichten.

2

Kräuterseitlinge der Länge nach in Scheiben schneiden, in 2 EL Olivenöl von beiden Seiten anbraten, salzen, pfeffern und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

3

Zwiebel sehr fein hacken.

4

In einer Pfanne 8 EL Olivenöl erhitzen, mit etwas Chili-Pulver würzen, darin die Zwiebel glasig dünsten. Mit Himbeeressig ablöschen.

5

Thymian und gehackte Petersilie zugeben, einige Minuten ziehen lassen.

6

Pilze wahlweise kalt oder lauwarm auf dem Salat verteilen, anschließend das Dressing darüber verteilen.

Herbstlicher Wildkräuter-Salat