Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Käsespätzle

mit Bio Bergkäse, gedünsteten Zwiebeln und Kopfsalat mit Schafsjoghurtdressing

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 800 g Spätzle
  • 200 g Bio-Bergkäse
  • 150 g Zwiebel
  • 100 g Butter
  • 1 Kopfsalat
  • 1 Bio-Schafsjoghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Ketchup
  • Petersilie

Zubereitung

 
1
Die Zwiebel schälen, halbieren, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Die Rinde des Bio-Bergkäse entfernen und reiben oder klein schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebel anschwitzen. Anschließend die Spätzle hinzugeben und mit den Zwiebeln durchschwenken. Den geriebenen Käse untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2
Den Kopfsalat putzen und waschen. Die Petersilie fein hacken. Schafsjoghurt mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und etwas Ketchup zu einem Dressing vermischen und die gehackte Petersilie unterrühren. Den Kopfsalat mit dem Salatdressing vermischen und auf einem Teller anrichten.
3
Tipp: Etwas gedünstete Zwiebel beiseitelegen und beim Anrichten auf die Käsespätzle legen, dazu ein Sträußchen Petersilie.