Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kardamom-Quinoa-Porridge

25 min
Dauer
leicht
2

Ihre Einkaufsliste9 Zutaten

  • 135 g Quinoa
  • 120 ml Wasser
  • 1/4 TL Salz
  • 420 ml Mandelmilch
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 1/4 TL Kardamom
  • 1 Birne
  • 2 TL gehackte Mandeln
  • 4 Walnüsse

So wird's gemacht

In einem kleinen Topf die Quinoa zusammen mit dem Wasser, Vanilleextrakt, Salz, Kardamom und ¾ der Mandelmilch aufkochen.

1

In einem kleinen Topf die Quinoa zusammen mit dem Wasser, Vanilleextrakt, Salz, Kardamom und ¾ der Mandelmilch aufkochen.

2

Die Hitze reduzieren und alles für 15 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit von der Quinoa komplett aufgenommen wurde.

3

Nun den Topf vom Herd nehmen, das Porridge 5 Minuten ruhen lassen und anschließend mit einer Gabel etwas auflockern.

4

Die Birne in Scheiben schneiden.

5

Das Porridge in einer Schüssel mit der restlichen Mandelmilch, den Birnenscheiben, den gehackten Mandeln und Walnüssen anrichten.