Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Kartoffel-Reis-Suppe

50 min
Dauer
mittel

Kartoffel-Reis-Suppe

Zubereitung: 50 min
mittel

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste9 Zutaten

So wird's gemacht

1. Das Rindfleisch trocken tupfen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

2. In einem heißen Topf mit etwas Öl anschwitzen.

3. Das Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anrösten.

4. Den Reis ebenfalls hinzugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

5. Anschließend für ca. 30 Minuten kochen lassen.

6. Die Kartoffeln und Karotten schälen und in Würfel schneiden.

7. Die Paprika waschen, entkernen und ebenfalls würfeln.

8. Kartoffeln, Karotten und Paprika zum Fleisch geben und für ca. 15 Minuten weitergaren.

9. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10. Den Schnittlauch fein schneiden und beim Servieren über die Suppe streuen.

1

Das Rindfleisch trocken tupfen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

2

In einem heißen Topf mit etwas Öl anschwitzen.

3

Das Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anrösten.

4

Den Reis ebenfalls hinzugeben und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

5

Anschließend für ca. 30 Minuten kochen lassen.

6

Die Kartoffeln und Karotten schälen und in Würfel schneiden.

7

Die Paprika waschen, entkernen und ebenfalls würfeln.

8

Kartoffeln, Karotten und Paprika zum Fleisch geben und für ca. 15 Minuten weitergaren.

9

Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10

Den Schnittlauch fein schneiden und beim Servieren über die Suppe streuen.

Kartoffel-Reis-Suppe