Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kartoffel-Zucchini-Auflauf

mit Schafskäse von Mangolds Biohof

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 600 g Kartoffel
  • 2 Auberginen
  • 400 g Bio-Schafskäse
  • 200 g Bio-Ziegenfrischkäse
  • 50 ml Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Zitronenensaft
  • Kräuter, z. B.: Petersilie, Thymian, Romsarin
  • 1 Chili

Zubereitung

 
1
Die Kartoffeln kochen und schälen. Anschließend in Scheiben schneiden und in einer Auflaufform verteilen. Die Auberginen und Zucchini waschen, ebenfalls in Scheiben schneiden und zu den Kartoffeln geben.
2
Den Frischkäse mit dem Olivenöl, den Gewürzen und etwas Zitronensaft verrühren und mit dem Gemüse mischen. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Den Bio-Schafskäse reiben und über der Gemüsemischung verteilen.
4
Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 °C Umluft für 20 Min. goldbraun backen.