Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kartoffelsalat mit Pesto

45 min
Dauer
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 1 kg Globus Gold Kartoffeln (vfk)
  • Zwiebel
  • 2 EL Globus Olivenöl
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 1/2 TL Senf, (mittelscharf)
  • 4-5 EL Pesto
  • 200 g grüne Bohnen
  • Salz
  • 2 Stiele Basilikum
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 25 g Parmesan

Zubereitung

 
1
Kartoffeln mit Schale mit kaltem Wasser bedeckt aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 25-30 Min. weich kochen. Zwiebel fein würfeln und mit 2 EL Öl glasig dünsten. Brühe zugießen und erhitzen. Vom Herd nehmen und mit Essig, Salz, 1 Prise Zucker, Pfeffer und Senf kräftig abschmecken. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen. Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, in eine große Schüssel geben und mit der noch warmen Brühe übergießen. 30 Min. durchziehen lassen. Dann evtl. nachwürzen und das Pesto untermischen. Bohnen in kochendem Salzwasser 4 Min. garen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen. Alles kurz vor dem Servieren unter den Kartoffelsalat mischen.
2
Wir empfehlen dazu Villa Rillago Bardolino.