Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kebab aus dem Ofen

55 min
Dauer
40 Min
Backzeit
170 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

  • 1 große Aubergine
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 3 reife Tomaten
  • 4 Esslöffel Öl
  • 500 g Kalb- oder Lammfleisch
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1/2 Glas heißes wasser
  • 1 getrocknetes Lorbeerblatt
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 11/2 Teelöffel Salz
  • etwas Pfeffer udn Chili zum Würzen

mit Auberginen und Lamm - Pattican Kebab von Sally

So wird's gemacht

Aubergine schälen und in 1 cm Würfel schneiden.

1

Aubergine schälen und in 1 cm Würfel schneiden.

2

In eine Schüssel mit kaltem Wasser geben und ca. 2 TL Salz zufügen. So werden die Bitterstoffe aus der Aubergine entzogen.

3

Zwiebeln in feine 5 mm Würfel schneiden, die Tomaten schälen und ebenfalls in 5 mm Würfel schneiden.

4

Das Fleisch in 1 cm Würfel schneiden und im heißen Fett rundherum anbraten.

5

Anschließend die Zwiebeln zufügen und 3 Min. mitbraten bis die Flüssigkeit verdunstet ist.

6

Tomatenmark zufügen, kurz verrühren.

7

Mit heißem Wasser ablöschen und ca. 1 Min. köcheln, anschließend den Herd abschalten.

8

Auberginen unter fließendem Wasser abspülen und anschließend in eine ofenfeste Form geben. Lorbeerblatt zufügen.

9

Zuerst das Fleisch über den Auberginen verteilen, danach die Tomaten.

10

Mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Chili würzen.

11

Deckel aufsetzen und im vorgeheizten Ofen bei 170°C Oberunterhitze ca. 40 Min. garen.

12

Das Auberginen Kebab gut durchmischen, evtl. noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Reis, Nudeln oder Fladenbrot servieren.

Quelle: Sallys Welt

Kebab aus dem Ofen