Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Knusper-Entchen

90 min
Dauer
10 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Umluft
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 500 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 350 g Butter
  • 2 Stk Eigelb
  • 1 Stk Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Messerspitze abgeriebene Tonkabohne
  • 1 nach Bedarf Eigelb zum Bestreichen
  • 1 nach Bedarf bunte Streusel zum Verzieren
  • 1 Stk Entchen Keksausstecher

Zubereitung

 
1
Das Mehl in eine verschließbare Schüssel geben und dazu Zucker, Vanillinzucker und Butter. Eigelbe, Ei, Salz und etwas Tonkabohnen-Abrieb auch in diese Schüssel und dann alles am besten mit den Händen zu einem gleichmäßigen Teig kneten. Den Teig in der verschlossenen Schüssel für etwa eine Stunde kühl lagern.
2
Den Teig ausrollen und in lustige Entchen-Formen ausstechen.
3
Auf ein Blech mit Backpapier legen. Mit etwas Eigelb bestreichen und mit bunten Streuseln liebevoll verzieren.