Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Kokos-Makronen mit Curry

von M. Schneider, Globus St. Wendel

60 min
Dauer
20 Min
Backzeit
160 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Kokos-Makronen mit Curry

Zubereitung: 60 min
Backzeit: 20 min

von M. Schneider, Globus St. Wendel

160 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Ihre Einkaufsliste8 Zutaten

So wird's gemacht

1. Das Eiweiß mit dem Puderzucker ca. 10 Minuten schaumig schlagen.

2. Das Mehl, die Kokosraspeln und den Abrieb der Zitrone langsam unterheben.

3. Danach die Masse mit einem Esslöffel auf die Backobladen portionieren.

4. Nun die Makronen ca. 20 Minuten im Backofen backen. Danach raus nehmen und auskühlen lassen.

5. Nun die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und die Hälfte der Makrone darin versenken.

6. Die Makronen nun noch mit Curry bestreuen und schon sind sie fertig.

1

Das Eiweiß mit dem Puderzucker ca. 10 Minuten schaumig schlagen.

2

Das Mehl, die Kokosraspeln und den Abrieb der Zitrone langsam unterheben.

3

Danach die Masse mit einem Esslöffel auf die Backobladen portionieren.

4

Nun die Makronen ca. 20 Minuten im Backofen backen. Danach raus nehmen und auskühlen lassen.

5

Nun die Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen und die Hälfte der Makrone darin versenken.

6

Die Makronen nun noch mit Curry bestreuen und schon sind sie fertig.

Kokos-Makronen mit Curry