Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kokosmakronen

von Andyyeti, Globus Wiesbaden

10 min
Dauer
15 Min
Backzeit
150 °C
Temperatur
Umluft
leicht
1

Ihre Einkaufsliste4 Zutaten

  • 250 g Zucker
  • 250 g Kokosraspel
  • 4 Stk Eiweiß
  • 30 nach Bedarf Backoblaten

So wird's gemacht

100 g Kokosraspel, Zucker und Eiweiß im Topf erwärmen (auf ca. 50 °C).

1

100 g Kokosraspel, Zucker und Eiweiß im Topf erwärmen (auf ca. 50 °C).

2

Dabei immer wieder umrühren (z. B. mit Teigspatel oder Holzspatel).

3

Anschließend die restlichen Kokosflocken unterheben.

4

mit einem Makronenformer oder 2 Löffeln die Masse jeweils auf die Backoblaten geben (geht auch ohne Oblaten).

5

15 bis 20 Minuten bei 150°C Umluft goldbraun backen.

Kokosmakronen