Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Kopfsalat-Creme-Suppe

20 min
Dauer
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 1 Kopfsalat
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Butterschmalz
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Schlagsahne
  • 30 g Schmand
  • 2 TL Ajvar (milde Paprikacreme)
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

 
1
Kopfsalat waschen und grob zerschneiden. Schalotten schälen und fein würfeln. Butterschmalz in Topf geben und Schalotten andünsten. Kopfsalat zugeben, Topf mit Deckel abdecken. Wenn Kopfsalat zusammengefallen ist, Brühe und Sahne zugeben. Das ganze bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Mischung mit einem Stabmixer pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in Tassen oder Schüssel füllen. Jeweils 1 TL Schmand und ½ TL Aivar auf die Suppe geben. Mit schmalen Salat-Streifen dekorieren.