Kräuter-Dip mit Gemüsesticks

30 min
Dauer
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

  • 1 Bund frische gemischte Salatkräuter
  • 400 g Frischkäse
  • 250 g Quark (40% Fett i.Tr.)
  • 1 kleine Schalotte
  • 1 TL Honig
  • Salz und Pfeffer
  • 1 kleine Chilischote
  • nach Belieben Karotten
  • nach Belieben Paprika
  • nach Belieben Gurke
  • nach Belieben Radieschen

So wird's gemacht

Die Salatkräuter inkl. Stielen fein zerhacken. Die Schalotte und Chilischote fein würfeln. Den Frischkäse, Quark und Honig mit den gehackten Kräutern sowie der Schalotte und den Chilischoten vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank stellen und durchziehen lassen.

1

Die Salatkräuter inkl. Stielen fein zerhacken. Die Schalotte und Chilischote fein würfeln. Den Frischkäse, Quark und Honig mit den gehackten Kräutern sowie der Schalotte und den Chilischoten vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank stellen und durchziehen lassen.

2

Für die Gemüsesticks Karotten, Paprika, Gurken, Radieschen o.Ä. nach Wahl schälen, in kleine Streifen schneiden und zusammen mit dem Dip genießen.

Kräuter-Dip mit Gemüsesticks