Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Lebkuchen - Kuchen für die Weihnachtszeit

15 min
Dauer
25 Min
Backzeit
200 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Ober-/ Unterhitze
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 350 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 4 Stk Eier
  • 250 ml Milch
  • 150 g Butter
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Nelken
  • 200 g Haselnüsse

Zubereitung

 
1
Zucker+Vanillinzucker+Eier schaumig rühren
2
Zerlassene Butter dazugeben und unterrühren
3
Die restlichen Zutaten in den Rührtopf geben und alles gut vermengen. Bei dem Nelkengewürz nehme ich einen halben Teelöffel. Das ist Geschmackssache.
4
Den Lebkuchenteig auf ein Backblech geben und backen. Danach kann man den Lebkuchen mit Dekor oder einfach mit Puderzucker überziehen und in kleine Rauten schneiden. Der Lebkuchen ist super lecker und echt schnell zubereitet und wird bei uns auch in der Vorweihnachtszeit gerne gegessen Guten Appetit