Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Leckerste Rüblikuchen der Welt

von Der Osterhase, Globus Wachau

25 min
Dauer
60 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
Umluft
leicht
1

Ihre Einkaufsliste8 Zutaten

  • 300 g Möhren
  • 200 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 5 Stk Eier
  • 200 g Haselnüsse gemahlen
  • 150 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt

So wird's gemacht

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

1

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

2

Möhren im Mixer / Reibe zerkleinern. Butter im Topf / Mikrowelle schmelzen und mit dem Zucker verrühren.

3

Eier dazu geben und verrühren. Mehl, Haselnüsse, Backpulver, Zimt unterrühren.

4

Jetzt die Möhren dazu geben. Teig in eine gefettete Springform geben.

5

Nun muss der Teig 1 Stunde im vorgeheizten Ofen backen.

6

Im Nachgang mit Zuckerglasur verzieren.

Leckerste Rüblikuchen der Welt