Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Libanesischer Tabouleh Salat

leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 80 g feiner Bulgur
  • 3 frische Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 frische Tomaten
  • 1/2 frische Gurke
  • 200 g Petersilie
  • 20 g frische Minze
  • Saft von von 2 Zitronen
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • nach Belieben Salz, Pfeffer

Zubereitung

 
1
Den Bulgur mit ca. 120 ml gekochtem Wasser übergießen und so lange ziehen lassen, bis er das Wasser vollständig eingesogen hat. Dabei am besten die Schüssel mit einem Teller bedecken.
2
Frühlingszwiebeln, rote Zwiebeln, Tomaten und Gurke in kleine Würfel schneiden.
3
Petersilie und Minze waschen, abzupfen und mit einem scharfen Messer fein hacken.
4
Alle Zutaten mit Zitronensaft, Öl und Gewürzen zum Bulgur geben und gut vermischen.