Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Mangold-Möhren-Pfanne mit Hanfsamen

30 min
Dauer
leicht

Zutaten für

1
1

Ihre Einkaufsliste7 Zutaten

  • 1 Glas Mais (340g)
  • 400 g Karotten
  • 1 Staude Mangold
  • 1 kleines Bund Dill
  • 2 Teelöffel Butter
  • 4-6 Esslöffel geschälte Hanfsamen
  • bach Belieben Meersalz, Pfeffer

von Alnatura

So wird's gemacht

Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

1

Mais in einem Sieb abtropfen lassen.

2

Karotten putzen, schälen und in Scheiben schneiden. Mangold waschen und putzen, Blätter und Stiele getrennt in Streifen schneiden.

3

Dill fein hacken.

4

Karotten und Mangoldstiele in einer Pfanne mit Butter und wenig Wasser zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten.

5

Kurz vor Ende der Garzeit die geschnittenen Mangoldblätter zugeben und weitere 5 Minuten mitgaren.

6

Mais hinzufügen und heiß werden lassen. Das Gemüse mit Dill, Salz und Pfeffer abschmecken und die Hanfsamen unterrühren.

Quelle: Alnatura, Fotograf: Oliver Brachat

Mangold-Möhren-Pfanne mit Hanfsamen