Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Maronencreme mit Rosmarinhonig

25 min
Dauer
leicht

Maronencreme mit Rosmarinhonig

Zubereitung: 25 min
leicht

Zutaten für

1
1

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

So wird's gemacht

1. Alle Zutaten im Mixer fein pürieren.

2. Den Honig im Wasserbad verflüssigen und ein Spritzer Zitrone unterrühren.

3. Den Rosmarin waschen, trocken tupfen und zum Honig hinzugeben. Alles gut verrühren, in ein verschließbares Glas füllen und mindestens 1 Woche ziehen lassen.

4. Der Honig eignet sich auch sehr gut zum Marinieren von Fleisch und gibt Dressings und Soßen ein tolles Aroma. Die Maronencreme schmeckt hervorragend auf würzigem Roggenbrot, passt aber auch zu Toast und Baguette.

1

Alle Zutaten im Mixer fein pürieren.

2

Den Honig im Wasserbad verflüssigen und ein Spritzer Zitrone unterrühren.

3

Den Rosmarin waschen, trocken tupfen und zum Honig hinzugeben. Alles gut verrühren, in ein verschließbares Glas füllen und mindestens 1 Woche ziehen lassen.

4

Der Honig eignet sich auch sehr gut zum Marinieren von Fleisch und gibt Dressings und Soßen ein tolles Aroma. Die Maronencreme schmeckt hervorragend auf würzigem Roggenbrot, passt aber auch zu Toast und Baguette.

Maronencreme mit Rosmarinhonig