Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Maronensuppe

25 min
Dauer
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 250 g Maronen frisch oder vorgekocht
  • 3 Stk Schalotten
  • 500 ml Gemüsefond
  • 250 ml Globus Sahne
  • 1 EL Butter
  • 4 TL Creme Fraiche
  • nach Bedarf Salz
  • nach Bedarf Pfeffer
  • Nach Bedarf Muskat
  • nach Bedarf Chilifäden

Zubereitung

 
1
Die Schalotten schälen und würfeln, in der Butter andünsten. Maronen zugeben und mit anschwitzen. Mit dem Gemüsefond ablöschen und verkochen bis die Maronen weich sind.
2
Anschließend mit süßer Sahne auffüllen und mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit den Gewürzen abschmecken und durch ein Sieb passieren.
3
Vor dem Servieren auf jeden Teller einen Teelöffel Creme Fraiche geben und mit einigen Chilifäden garnieren.