Milde Kürbissuppe für Kinder

60 min
Dauer
leicht

Zutaten für

6
6

Ihre Einkaufsliste7 Zutaten

  • 8 Stück Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 5 EL Pflanzenöl
  • 2 Hokkaido-Kürbisse
  • 2 EL Bio-Gemüsebrühe
  • 1400 ml Apfelsaft naturtrüb
  • frische Kräuter zum Garnieren

So wird's gemacht

Die Möhren gut abwaschen und in Scheiben schneiden, die Zwiebeln ebenfalls klein schneiden und beides in etwas Pflanzenöl anbraten.

1

Die Möhren gut abwaschen und in Scheiben schneiden, die Zwiebeln ebenfalls klein schneiden und beides in etwas Pflanzenöl anbraten.

2

Den Kürbis waschen, trocknen, vierteln und die Kerne entfernen. Dann in kleine Würfel schneiden und zu den geschmorten Möhren und Zwiebeln geben. Die 2 EL Gemüsebrühe dazu geben, mit dem Apfelsaft auffüllen und das Gemüse darin garkochen.

3

Nach ca. 40 Minuten mit einem Küchenmixer gut pürieren.

4

Die frischen Kräuter waschen, mit Küchenpapier trocknen, klein hacken.

5

Die Suppe auf Schalen verteilen und mit etwas frischen Kräutern bestreuen – fertig!

Milde Kürbissuppe für Kinder