Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Mojo rojo – rote Sauce

20 min
Dauer
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste8 Zutaten

  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 2 rote Chilischoten
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 1/2 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • 3-4 EL Rotweinessig
  • 100 ml Globus Olivenöl
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • Globus Salz

So wird's gemacht

Toastbrotscheiben ohne Rinde in kaltem Wasser einweichen.

1

Toastbrotscheiben ohne Rinde in kaltem Wasser einweichen.

2

Chilis längs halbieren, entkernen, grob schneiden.

3

Alle Zutaten außer dem Toastbrot mit dem Schneidstab fein pürieren. Toastbrot kräftig ausdrücken, zerpflücken und mit dem Rest nochmals pürieren.

Globus-Weinempfehlung: Wir empfehlen dazu Weingut Bourgogne Chardonnay Cave de Lugny .

Mojo rojo – rote Sauce