Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Nougattaler

35 min
Dauer
10 Min
Backzeit
175 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Ober-/Unterhitze
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 250 g Mehl
  • 0.5 TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 150 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Stk Ei
  • 200 g Butter
  • 200 g Nuss-Nugat/Nutella
  • 150 g Zartbitterkuvertüre

Zubereitung

 
1
Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Ei und gem. Haselnüsse in einer Schüssel mischen. Butter in Flöckchen dazugeben. Mit den Händen zu einem Teig verkneten, in Frischhaltefolie einwickeln und 1 Stunde kalt stellen.
2
Den Teig 2-3mm dick ausrollen und mit einem Kreis oder sonstigen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegted Blech legen und bei 175 Grad Ober-/Unterhitze 10 min backen.
3
Nugat schmelzen bzw. Nutella auf eine Plätzchenseite streichen. Ein anderes Plätzchen darauf setzen. Die Kuvertüre schmelzen und das Plätzchen zur Hälfte eintauchen und gut trocknen lassen.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus