Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Nussecken

45 min
Dauer
25 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Ober-/Unterhitze
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 400 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 170 g Zucker
  • 2 Stk Eier
  • 2 EL Vanillinzucker
  • 170 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 6 EL Wasser
  • 400 g Gemahlene Haselnüsse
  • Schokolade
  • nach Bedarf Aprikosenmarmelade

Zubereitung

 
1
Aus 6 Zutaten (Mehl, Backpulver, Zucker, Eier, Vanillinzucker, weiche Butter) zu einem Mürbeteig kneten.
2
Den Teig ausrollen und mit Aprikosenmarmelade bestreichen.
3
Dann machen wir den Belag: 200 g Butter schmelzen, 200 g Zucker, 6 EL Wasser und 400 g gemahlene Nüsse mischen und auf den bestrichenen Teig verteilen. Ab in den Ofen. Noch warm in kleine Ecken schneiden und auskühlen lassen, danach in Schokolade tauchen.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus