Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Nussknacker

von Tamara, Globus St. Wendel

40 min
Dauer
20 Min
Backzeit
150 °C
Temperatur
Umluft
leicht
1

Ihre Einkaufsliste9 Zutaten

  • 150 g gemischte Nusskerne (Haselnuss, Walnuss) grob gehackt
  • 75 g Butter
  • 75 g brauner Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 120 g Mehl
  • 1 Stk Ei
  • Backpulver
  • 1 Messerspitze Zimt
  • nach Bedarf Schokoladenglasur

So wird's gemacht

Butter, Zucker, Vanillezucker und Zimt cremig rühren.

1

Butter, Zucker, Vanillezucker und Zimt cremig rühren.

2

Das mit Backpulver vermischte Mehl und das Ei zugeben, unterrühren und zuletzt die Nusskerne untermischen.

3

Von dem Teig kleine Portionen nehmen und als Kugeln formen.

4

Nebeneinander auf Backbleche legen und goldgelb backen.

5

Die Schokoladenglasur erwärmen und über die Nussknacker träufeln. Rezept reicht für ca. 40 Plätzchen.

Nussknacker