Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Ofen-Pfannkuchen

Probieren Sie diese etwas andere Art des Pfannkuchens.Mit wenig Aufwand können Sie so ein tolles Frühstück für Ihre Liebsten zaubern.

leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 3 Eier (M)
  • 175 ml Milch
  • 125 g Mehl
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 TL Zimt
  • 1,5 EL Butter
  • Puderzucker
  • Preiselbeeren aus dem Glas

Zubereitung

 
1
Zunächst den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen (Umluft: 180 °C).
2
Für den Teig die Eier, Milch, Mehl, Zucker, Salz und Zimt in einer Rührschüssel
3
mit einem Handrührer glatt rühren.
4
Die Butter in eine hohe, ofenfeste Pfanne geben und im Ofen (mittlere Schiene) schmelzen lassen. Nun kann der Teig in die Pfanne gegeben und etwa 15-20 Minuten gebacken werden. Anschließend sollte er goldbraun und an den Seiten hochgebacken sein.
5
Die heiße Pfanne aus dem Ofen nehmen und den Pfannkuchen nach Belieben mit Puderzucker bestäu- ben.Vor dem Servieren mit den Preiselbeeren garnieren.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus