Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Omas Mürbegebäck

von Erna, Globus St. Wendel

60 min
Dauer
10 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
Umluft
leicht

Omas Mürbegebäck

Zubereitung: 60 min
Backzeit: 10 min

von Erna, Globus St. Wendel

180 °C
Temperatur
Umluft
leicht

Ihre Einkaufsliste7 Zutaten

So wird's gemacht

1. Mehl, Ei, Zucker und Margarine zu einem Mürbeteig kneten.

2. Am besten über Nacht in Frischhaltefolie eingewickelt im Kühlschrank aufbewahren (mindestens 2 Stunden).

3. Den Teig 3 mm dünn ausrollen. Mit Ausstechförmchen Motive ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

4. Backofen auf 180 ° C vorheizen und die Plätzchen ca. 10 Minuten backen.

5. Puderzucker, Zitronensaft und Lebensmittelfarbe mit dem Schneebesen mischen und die abgekühlten Plätzchen damit bestreichen.

1

Mehl, Ei, Zucker und Margarine zu einem Mürbeteig kneten.

2

Am besten über Nacht in Frischhaltefolie eingewickelt im Kühlschrank aufbewahren (mindestens 2 Stunden).

3

Den Teig 3 mm dünn ausrollen. Mit Ausstechförmchen Motive ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

4

Backofen auf 180 ° C vorheizen und die Plätzchen ca. 10 Minuten backen.

5

Puderzucker, Zitronensaft und Lebensmittelfarbe mit dem Schneebesen mischen und die abgekühlten Plätzchen damit bestreichen.

Omas Mürbegebäck