Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Orangenflocken

60 min
Dauer
10 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Umluft
mittel

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 200 g Mehl
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 90 g Puderzucker
  • 1 TL abgeriebene Orangenschale
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Stk Ei
  • 1 EL Orangenlikör (alternativ Orangensaft)
  • 125 g Butter
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • 3 TL Silberperlen
  • 3 EL gehackte Trockenfrüchte (z.B. Aprikosen, Orangen)

Zubereitung

 
1
Die ersten 8 Zutaten zu einem Teig verkneten und in Frischhaltefolie für 1 Stunde in den Kühlschrank geben.
2
Den Teig auf bemehlter Fläche 0,5 cm dick ausrollen und Schneeflocken ausstechen (wer keine hat, kann auch andere Formen nehmen). Schneeflocken auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und bei 180 °C 10 Minuten backen.
3
PLätzchen auskühlen lassen und Kuvertüre schmelzen. Die Plätzchen mit weißer Kuvertüre bestreichen und gleich mit Silberperlen und Trockenfrüchte dekorieren.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus