Pan Bagnat

20 min
Dauer
leicht

Zutaten für

2
2

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

  • 1 Ciabatta-Brot
  • 1 frische große Tomate
  • 1 hart gekochtes Ei
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Dose Thunfisch
  • 6 Sardellen
  • 10 schwarze Oliven
  • Weinessig
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz & Pfeffer (aus der Mühle)

So wird's gemacht

Zuerst die Tomaten und das gekochte Ei in Scheiben sowie die Zwiebel und Oliven in Ringe schneiden. Den Thunfisch aus der Dose nehmen und die Flüssigkeit abtropfen lassen.

1

Zuerst die Tomaten und das gekochte Ei in Scheiben sowie die Zwiebel und Oliven in Ringe schneiden. Den Thunfisch aus der Dose nehmen und die Flüssigkeit abtropfen lassen.

2

Das Ciabatta-Brot halbieren und die Hälften längs aufschneiden. Auf die Innenseiten jeweils etwas Olivenöl geben und mit dem Belegen beginnen: Zuerst das Ei, dann ein paar Zwiebelringe, dann ein paar Tomatenscheiben. Mit Salz und Pfeffer würzen sowie etwas Olivenöl und Weinessig darüber träufeln.

3

Die Oliven, 3 Sardellen pro Sandwich und zum Schluss den Thunfisch darauf- legen. Noch einmal salzen und pfeffern und das Pan Bagnat zuklappen.

4

In Butterbrotpapier einpacken und an deinem Lieblingsort genießen.

Zu diesem Rezept passt perfekt ein kühler Weißwein, wie der LECKER WEIN FISCH & FRESH – Weißwein Cuvée, Baden.

Pan Bagnat