Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Pasta Primavera

35 min
Dauer
leicht

Pasta Primavera

Zubereitung: 35 min
leicht

Ihre Einkaufsliste10 Zutaten

So wird's gemacht

1. Das untere Drittel vom Spargel schälen.

2. Die Bohnen waschen, putzen und zusammen mit dem Spargel in Salzwasser ca.1 min blanchieren. Abschrecken, abtropfen lassen, nach Belieben halbieren oder dritteln.

3. Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

4. Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Pinienkernen in heißem Öl für 1 – 2 min anschwitzen. Die Hitze reduzieren, Ricotta, Zitronensaft und -abrieb unterrühren.

5. Das Gemüse darin heiß schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Die abgetropften Nudeln unterschwenken und mit Parmesan garnieren.

1

Das untere Drittel vom Spargel schälen.

2

Die Bohnen waschen, putzen und zusammen mit dem Spargel in Salzwasser ca.1 min blanchieren. Abschrecken, abtropfen lassen, nach Belieben halbieren oder dritteln.

3

Nudeln in Salzwasser al dente kochen.

4

Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Pinienkernen in heißem Öl für 1 – 2 min anschwitzen. Die Hitze reduzieren, Ricotta, Zitronensaft und -abrieb unterrühren.

5

Das Gemüse darin heiß schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Die abgetropften Nudeln unterschwenken und mit Parmesan garnieren.

Pasta Primavera