Reh-Cake Pops

von Anonym, Globus St. Wendel

60 min
Dauer
Umluft
leicht
1

Ihre Einkaufsliste5 Zutaten

  • 500 g Lebkuchen mit Schokolade
  • 200 g Kuvertüre vollmilch
  • 2 EL Orangenlikör alkoholfrei
  • nach Bedarf Süßigkeiten (Liebesperlen, Brezeln)
  • 15 Stk Holzspieße oder Cake Pop Spieße

So wird's gemacht

Lebkuchen fein zerbröseln und mit dem Orangenlikör vermengen.

1

Lebkuchen fein zerbröseln und mit dem Orangenlikör vermengen.

2

Aus der Masse Kugeln mit ca. 3 cm Durchmesser formen. Kugeln auf einen Teller legen und im Kühlschrank ca. 30 min. kühl stellen.

3

Die Kuvertüre langsam über einem Wasserbad verflüssigen. Nun die Kugeln aus dem Kühlschrank nehmen. Einen Holzspieß ca. 2 cm in die Kuvertüre tauchen und die Kugel aufspießen.

4

Sollten viele Cake-Pops gemacht werden, diese zum Abtropfen in Styropor stecken. Kuvertüre wird an gekühlten Cake-Pops rasch hart, daher nach den eintauchen der Cake-Pops in die Kuvertüre rasch die Liebesperlen und Brezeln aufkleben. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Reh-Cake Pops