Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Ricotta-Erdbeer-Dessert

20 min
Dauer
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste5 Zutaten

  • 250 g Erdbeeren
  • 250 g Ricotta
  • 2 EL Globus Zucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 weiche Schoko-Cookies

So wird's gemacht

Erdbeeren putzen, waschen, in 1cm große Stücke schneiden und mit 1,5 EL Zucker vermischen.

1

Erdbeeren putzen, waschen, in 1cm große Stücke schneiden und mit 1,5 EL Zucker vermischen.

2

10 Min. ziehen lassen.

3

Ricotta mit Zitronensaft und ½ EL Zucker verrühren, mit den Erdbeeren anrichten.

4

Schoko-Cookies zerbröseln und darüber streuen.

Globus-Weinempfehlung:Wir empfehlen dazu Abbazia Moscato d‘Asti .

Ricotta-Erdbeer-Dessert