Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Rote Bete-Birnensalat

30 min
Dauer
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste8 Zutaten

  • 4 EL Weißweinessig
  • 1-2 EL flüssiger Honig
  • 10 El Globus Olivenöl
  • 2 Bund Rauke (50 g)
  • 600 g gekochte Rote Bete (vakuumiert)
  • 2 Birnen (200 g)
  • 160 g Gorgonzola
  • Globus Salz, Pfeffer

So wird's gemacht

Essig mit 2 EL Wasser, Salz, Pfeffer und Honig verrühren, Öl unterrühren. Rauke verlesen, waschen und trockenschleudern.

1

Essig mit 2 EL Wasser, Salz, Pfeffer und Honig verrühren, Öl unterrühren. Rauke verlesen, waschen und trockenschleudern.

2

Rote Bete halbieren und in Scheiben schneiden. Birne vierteln, Fruchtfleisch quer in Scheiben schneiden.

3

Rauke, Rote Bete und Birnenscheiben anrichten, mit Vinaigrette beträufeln und mit Gorgonzola-Stückchen bestreuen.

Globus-Weinempfehlung:Wir empfehlen dazu Edition Moritzburg Riesling halbtrocken.

Rote Bete-Birnensalat