Saftiges Kalbskotelett mit Lauch-Tomaten-Gemüse

50 min
Dauer
12 Min
Backzeit
160 °C
Temperatur
Umluft
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste10 Zutaten

  • 4 Kalbskotellet (je ca. 250 g)
  • 600 g Lauch
  • 100 g Zwiebeln
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 kg Kartoffeln
  • 200 ml Milch
  • 200 ml Butter
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • optional Sahne
  • etwas Öl

So wird's gemacht

Den Lauch putzen, in feine Ringe schneiden und anschließend in reichlich gesalzenem Wasser mit Biss garen, abgießen und zur Seite stellen.

1

Den Lauch putzen, in feine Ringe schneiden und anschließend in reichlich gesalzenem Wasser mit Biss garen, abgießen und zur Seite stellen.

2

Die Kalbskotelett in etwas Öl von beiden Seiten scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen bei ca. 160 °C Umluft fertig garen.

3

Die Kartoffeln schälen und in reichlich gesalzenem Wasser garen. Abgießen und kurz ausdampfen lassen.

4

Anschließend mit einem Stampfer die Kartoffeln zerdrücken. Die Milch und Butter hinzugeben und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.

5

Die Kirschtomaten waschen und halbieren.

6

Die Zwiebeln fein hacken und in etwas Öl goldgelb anschwitzen, den Lauch hinzugeben und kurz mit anschwitzen.

7

Mit Salz und Pfeffer würzen.

8

Die Kirschtomaten hinzugeben und kurz durchschwenken. Wer es gerne etwas cremiger mag, kann optional etwas Sahne hinzugegeben.

Saftiges Kalbskotelett mit Lauch-Tomaten-Gemüse