Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Scharfer Bohnentopf

40 min
Dauer
leicht

Scharfer Bohnentopf

Zubereitung: 40 min
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste12 Zutaten

So wird's gemacht

1. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

2. Die Bohnen putzen, halbieren und waschen.

3. Etwas Öl in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, die Zwiebelwürfel, das Tomatenmark und den Senf darin für ca. 1 Minute anschwitzen.

4. Die grünen Bohnen dazugeben, mit Brühe und den Tomatenstücken ablöschen und auf mittlerer Stufe mit Deckel ca. 10–12 Minuten köcheln lassen.

5. Die weißen Bohnen abspülen und abtropfen lassen.

6. Merguez in Scheiben schneiden und zusammen mit den weißen Bohnen im Topf für ca. 5 Minuten erwärmen.

7. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und je nach Geschmack mit Tabasco schärfen.

8. Beim Servieren Baguette dazu reichen.

1

Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

2

Die Bohnen putzen, halbieren und waschen.

3

Etwas Öl in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, die Zwiebelwürfel, das Tomatenmark und den Senf darin für ca. 1 Minute anschwitzen.

4

Die grünen Bohnen dazugeben, mit Brühe und den Tomatenstücken ablöschen und auf mittlerer Stufe mit Deckel ca. 10–12 Minuten köcheln lassen.

5

Die weißen Bohnen abspülen und abtropfen lassen.

6

Merguez in Scheiben schneiden und zusammen mit den weißen Bohnen im Topf für ca. 5 Minuten erwärmen.

7

Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen und je nach Geschmack mit Tabasco schärfen.

8

Beim Servieren Baguette dazu reichen.

Scharfer Bohnentopf