Smörrebröd

25 min
Dauer
leicht

Zutaten für

2
2

Ihre Einkaufsliste14 Zutaten

  • 2 Scheiben Roggenbrot
  • 2 Scheiben Vollkornbrot
  • Belag für Smörrebröd mit Hering
  • 75 g Frischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Essiggurken
  • etwas Dill
  • 2 Heringfilets
  • Belag für Smörrebröd mit Gorgonzola
  • 4 EL Frischkäse
  • 2 EL Gorgonzola
  • 2 EL gehackte Walnüsse
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Thymian

So wird's gemacht

Den Frischkäse mit Salz und Pfeffer verrühren.

1

Den Frischkäse mit Salz und Pfeffer verrühren.

2

Jeweils eine Scheibe Roggen- und eine Scheibe Vollkornbrot mit dem Frischkäse bestreichen und halbieren.

3

Den Dill abbrausen, trocken schütteln und klein schneiden.

4

Die Heringsfilets der Länge nach halbieren und auf die Brotscheiben legen.

5

Die Essiggurken und die Zwiebel in feine Scheiben schneiden und mit dem Dill auf dem Hering verteilen.

6

Den Frischkäse mit dem Gorgonzola glatt rühren.

7

Jeweils eine Scheibe Roggen- und eine Scheibe Vollkornbrot damit bestreichen und halbieren. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und zum Schluss die Walnüsse darüber streuen.

Smörrebröd