Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Spargel-Erdbeer-Salat

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 250 g Erdbeeren, frisch
  • 500 g Spargel, grün frisch
  • 100 g Feldsalat, frisch
  • 20 St. Basilikumblätter
  • 4 EL Öl
  • 1 TL Balsamico-Creme
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker

Zubereitung

 
1
Den grünen Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Danach den Spargel in Stücke schneiden und in kochendes Salzwasser geben. Lassen Sie ihn ca. 7 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Vermischen Sie das Öl mit der Balsamicocreme. Mit Salz und Zucker abschmecken. Den Feldsalat waschen und zerkleinern. Den
2
Spargel herausnehmen und in einem Sieb gut abtropfen lassen. Spargel, Feldsalat und Erdbeeren in eine Salatschüssel geben und Salatsoße darüber gießen.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus