Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Spitzbuben mit Mandeln

von Anonym, Globus Neustadt

60 min
Dauer
11 Min
Backzeit
170 °C
Temperatur
Umluft
leicht
1

Ihre Einkaufsliste5 Zutaten

  • 250 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 350 g Mehl
  • 100 g Mandeln

So wird's gemacht

Die Zutaten nacheinander mit der weichen Butter vermengen und gut durchkneten.

1

Die Zutaten nacheinander mit der weichen Butter vermengen und gut durchkneten.

2

Anschließend etwas abkühlen lassen.

3

Den Tisch oder die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben und den Teig dünn ausrollen.

4

Mit einem Schnapsglas oder einer Ausstechform die Kekse ausstechen, auf ein Backblech legen und backen.

5

Anschließend die Innenseite eines Kekses mit Marmelade bestreichen und die zweite Hälfte drauflegen bzw. kleben.

6

Nach Fertigstellung die Oberseite aller Kekse dünn mit Puderzucker bestreuen. Man kann die Kekse natürlich auch einzeln verwenden und schön dekorieren. Da haben die Kinder richtig viel Spaß