Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Süßer Apfel-Crumble

45 min
Dauer
30 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Süßer Apfel-Crumble

Zubereitung: 45 min
Backzeit: 30 min
180 °C
Temperatur
Ober-/ Unterhitze
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

So wird's gemacht

1. Äpfel nach Belieben schälen oder nur waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft, Rosinen, 1 EL Zucker und der geschmolzenen Butter vermengen und in eine Auflaufform geben.

2. Mehl, Nüsse, Zucker, Zimt, Salz und Butter mit den Fingern zu einer grob krümeligen Masse verkneten und auf der Apfelmischung verteilen.

3. Bei ca. 180 Grad Celsius (Ober- und Unterhitze) für etwa 30 min backen, bis die Crumble goldbraun sind.

1

Äpfel nach Belieben schälen oder nur waschen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft, Rosinen, 1 EL Zucker und der geschmolzenen Butter vermengen und in eine Auflaufform geben.

2

Mehl, Nüsse, Zucker, Zimt, Salz und Butter mit den Fingern zu einer grob krümeligen Masse verkneten und auf der Apfelmischung verteilen.

3

Bei ca. 180 Grad Celsius (Ober- und Unterhitze) für etwa 30 min backen, bis die Crumble goldbraun sind.

Tipp: Schmeckt pur, oder mit einem Klecks Schlagsahne oder auch einer Kugel Vanille-Eis!

Süßer Apfel-Crumble