Thai Pfanne mit Kokosmilch

35 min
Dauer
leicht

Zutaten für

2
2

Ihre Einkaufsliste7 Zutaten

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 2 große Möhren
  • 250 g Champignons
  • 1 EL Öl
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 3 EL Currypaste, grün

So wird's gemacht

Den Pfannenbode ca. 1 cm mit Wasser bedecken.

1

Den Pfannenbode ca. 1 cm mit Wasser bedecken.

2

Die Hähnchenbrust, Zwiebeln, Möhren und Champignons in Würfel oder Streifen schneiden und hinzugeben. Alles auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Der Pfannenboden muss immer mit Wasser bedeckt bleiben.

3

Nach 20 Minuten das Wasser abgießen, das Öl über die Zutaten träufeln und kurz anbraten, bis alles eine leckere braune Farbe hat.

4

Dann die Kokosmilch und die Currypaste hinzugeben, verrühren und kurz aufkochen.

5

Als Beilage Reis servieren. Fertig.

Thai Pfanne mit Kokosmilch