Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Toffifee Kekse mit Baisermützchen

30 min
Dauer
20 Min
Backzeit
175 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Umluft
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 160 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 100 g Butter oder Margarine
  • nach Bedarf Eigelb
  • 1 EL Wasser
  • 2 Päckchen Toffifee
  • nach Bedarf Eiweiß
  • 1 TL Zitronensaft

Zubereitung

 
1
170 g Zucker, Mehl, 50 g Zucker, Butter, Eigelb, Wasser und Salz zusammen kneten (am besten mit der Hand).

1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2
Den Teig ausrollen und Kreise ausstechen. In die Mitte jeweils ein Toffifee setzen.
3
Eiweiß und Zitronensaft steifschlagen, dabei langsam den restlichen Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee auf die Kreise spritzen, die Toffifee müssen ganz bedeckt sein.