Türkische Linsensuppe

35 min
Dauer
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste12 Zutaten

  • 200 g rote Linsen
  • 150 g geschälte Zwiebeln
  • 150 g geschälte Karotten
  • 150 g geschälte Kartoffeln
  • 1 reife Zitrone
  • 2 Liter Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • Zum Würzen etwas Pfeffer udn Chili
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Pfefferminze (oder weniger)

So wird's gemacht

Das Gemüse fein haken und gemeinsam mit den Linsen in einem großen Topf geben. Mit circa 1 Liter Wasser bedecken und mit einer Kochblume abdecken und circa 20 Minuten kochen lassen bis die Kartoffeln gar sind.

1

Das Gemüse fein haken und gemeinsam mit den Linsen in einem großen Topf geben. Mit circa 1 Liter Wasser bedecken und mit einer Kochblume abdecken und circa 20 Minuten kochen lassen bis die Kartoffeln gar sind.

2

Anschließend pürieren, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Chili und Thymian abschmecken.

3

Inzwischen das Olivenöl mit dem Tomatenmark erhitzen und unter Rühren circa 1 Minute braten.

4

Pfefferminze zufügen und dann zur Linsensuppe geben, gut verrühren.

Quelle: Sallys Welt

Türkische Linsensuppe