Überbackener Chicorée

35 min
Dauer
20 Min
Backzeit
160 °C
Temperatur
Umluft
leicht

Zutaten für

2
2

Ihre Einkaufsliste9 Zutaten

  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 300 ml Milch
  • 0,5 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Chicorée
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
  • 50 g geriebener Gouda
  • Butter zum Fetten

So wird's gemacht

Ofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 180 Grad; Umluft 160 Grad).

1

Ofen vorheizen (Ober-/Unterhitze 180 Grad; Umluft 160 Grad).

2

Butter in einen Topf geben und schmelzen lassen.

3

Mehl einrühren. Unter Rühren bei mittlerer Hitze 3 Minuten anschwitzen.

4

Milch zugießen, unterrühren und bei mittlere Hitze 5 Minuten köcheln lassen.

5

Petersilie grob hacken, in die Sauce geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Chicorée waschen, den Strunk großzügig entfernen und längs halbieren. In kochendes Salzwasser geben und 5 Minuten vorgaren. Abgießen und gut abtropfen lassen.

7

Auflaufform mit etwas Butter fetten. Je 1 Scheibe gekochten Schinken um die Chicoréehälften wickeln und in die gefettete Auflaufform legen. Sauce über den Chicorée geben und Chicorée mit Gouda bestreuen.

8

Chicorée im Backofen 20 Minuten backen, bis der Gouda goldbraun ist.

Überbackener Chicorée