Angebote
Produkte
Shop
Mein Globus
Einkaufsliste

Vanille-Rhabarber-Pudding mit Schoko-Knusper

25 min
Dauer
leicht

Vanille-Rhabarber-Pudding mit Schoko-Knusper

Zubereitung: 25 min
leicht

Zutaten für

4
4

Ihre Einkaufsliste6 Zutaten

So wird's gemacht

1. Puddingpulver mit 75 ml Mandeldrink in einem Schälchen glatt rühren.

2. Den restlichen Mandeldrink in einen Topf geben und mit Mandelmus und Zucker unter Rühren aufkochen.

3. Angerührtes Puddingpulver mit einem Schneebesen einrühren, die Hitze reduzieren und den Pudding andicken lassen.

4. Topf vom Herd nehmen und beiseitestellen.

5. Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerbröseln.

6. 4 EL Brösel beiseitestellen.

7. Die Hälfte der restlichen Bröselmasse auf Dessert- oder Schraubgläser verteilen, darüber im Wechsel Pudding und Rhabarberkompott schichten, dabei mit Pudding abschließen.

8. Mit den beiseitegestellten Bröseln bestreut servieren.

1

Puddingpulver mit 75 ml Mandeldrink in einem Schälchen glatt rühren.

2

Den restlichen Mandeldrink in einen Topf geben und mit Mandelmus und Zucker unter Rühren aufkochen.

3

Angerührtes Puddingpulver mit einem Schneebesen einrühren, die Hitze reduzieren und den Pudding andicken lassen.

4

Topf vom Herd nehmen und beiseitestellen.

5

Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerbröseln.

6

4 EL Brösel beiseitestellen.

7

Die Hälfte der restlichen Bröselmasse auf Dessert- oder Schraubgläser verteilen, darüber im Wechsel Pudding und Rhabarberkompott schichten, dabei mit Pudding abschließen.

8

Mit den beiseitegestellten Bröseln bestreut servieren.

Tipp: Dieses Dessert lässt sich gut vorbereiten. Es schmeckt warm und kalt. Das Rhabarberkompott lässt sich durch das Rote-Beeren-Kompott ersetzen.

Quelle: Alnatura, Fotograf: Oliver Brachat

Vanille-Rhabarber-Pudding mit Schoko-Knusper