Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Vanillekipferl

26 min
Dauer
10 Min
Backzeit
190 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Umluft
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 200 g Margarine
  • 100 g Zucker
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Mandeln gemahlen
  • 260 g Mehl
  • 50 g Puderzucker

Zubereitung

 
1
1 Päckchen Vanillezucker mit 100 g Zucker und den übrigen Zutaten verkneten. Anschließend den Teig zu einer Kugel formen und mit Frischhaltefolie umwickeln. Der Teig muss etwa 1 Stunde in den Kühlschrank.
2
Dann den Teig zu einer Rolle von 3 cm Durchmesser rollen und 1 cm große Scheiben abschneiden. Diese zu Kipferln formen. Die Kipferl auf ein Backblech mit Backpapier legen und bei 190 ° C im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene 10 Minuten backen bis die Kipferl hellbraun sind. Währenddessen den Puderzucker mit dem restlichen Vanillezucker mischen.
3
Die Kipferl etwas auskühlen lassen und noch warm in der Vanille-Puderzucker-Mischung wälzen.

Wählen Sie Ihren Markt

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um Ihren Globus