Warmer Endivien-Kartoffelsalat

30 min
Dauer
leicht

Zutaten für

6
6

Ihre Einkaufsliste10 Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln (mehlig kochend)
  • 2 Köpfe Salat (Endiviensalat)
  • 1 große Zwiebel (rot)
  • 50 g Butter
  • 200 ml Milch
  • 2 Eier
  • 100 g Speck, gewürfelt, geräuchert
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer

So wird's gemacht

Kartoffeln waschen und schälen. Anschließend kochen.

1

Kartoffeln waschen und schälen. Anschließend kochen.

2

Endiviensalat waschen und mit einer Salatschleuder trocken schleudern. Anschließend in feine Streifen schneiden.

3

Zwiebeln schälen. In Ringe schneiden oder würfeln. Milch in einem Topf erhitzen.

4

Butter in eine Pfanne geben. Butter erhitzen bis sie geschmolzen ist. Dann Speck dazu geben und knusprig anbraten.

5

Gekochte Kartoffeln mit einem Stampfer zerkleinern. Dazu Milch, Eier und Salz verwenden.

6

Salatstreifen unter die heiße Kartoffelmasse heben. Zwiebeln und Speck dazu geben und alles miteinander vermengen. Mit etwas Essig, Pfeffer und Salz würzen.

Tipp: Dazu eine Bratwurst servieren.

Warmer Endivien-Kartoffelsalat