Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Weihnachtssterne

45 min
Dauer
12 Min
Backzeit
180 °C
Temperatur
mittlere Schiene
Umluft
leicht

Zutaten für...

4

Ihre Einkaufsliste

  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 0.5 Päckchen Backpulver
  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanilezucker
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 3 Stk Eigelb
  • 50 g dunkle Kuvertüre

Zubereitung

 
1
alle Zutaten (außer die Kuvertüre) zu einem Teig formen und diesen in Frischhaltefolie im Kühlschrank 1 Stunde kühlen.
2
Teig auf bemehlter Fläche 0,5 cm dick ausrollen und Sterne ausstechen. Auf mit Backpapier belegten Blechen verteilen und bei 180°C 12 Minuten backen. Die Sterne auskühlen lassen.
3
Kuvertüre schmelzen.Mit einer Kuchengabel durch schnelles Hin und Her bewegen Streifen auf den Sternen verteilen.