Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Zucchini-Spaghetti

20 min
Dauer
leicht

Zutaten für

1
1

Ihre Einkaufsliste11 Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 7 - 8 Cocktailtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knochblauchzehe
  • 1 EL Frischkäse
  • 1 EL Tomatenmark
  • Parmesan
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

So wird's gemacht

Parmesan reiben, Basilikum zupfen, Tomaten würfeln.

1

Parmesan reiben, Basilikum zupfen, Tomaten würfeln.

2

Zucchini mit Spiralschneider in dünne Streifen schneiden.

3

Zwiebeln und Knoblauch hacken und kurz andünsten.

4

Tomatenmark mit dem Frischkäse verrühren und zusammen mit der Zucchini ca. 4 Min. anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Dann nur noch Basilikum, Parmesan und Tomatenwürfel unterheben.